Und zum Schluss … ein Glühwein mit Schuss

2017 war ein bewegtes Jahr, und auch beim 9. Rott hat sich so einiges getan. Ein neuer Rottführer hat die immertreuen Schützen durch ein großartiges Schützenfest geführt. Es wurde viel geschnatet, gelacht und geschossen, beim ABS-Pokal-Schießen konnte man sich über einen Wanderpokal freuen, und man gab mit einem kleinen Pub einen gelungenen Einstand als Bestandteil des Charles-Dickens-Festivals.

Um dieses Jahr abzurunden, trafen sich die Schützen kurz vorm Jahreswechsel in der Tölker Halle und genossen einige schöne Stunden bei interessanten Gesprächen. Als dann der letzte Schütze so gestärkt in den Silvestertrubel entlassen wurde war klar, dass auch 2018 für die Schützen ein tolles Jahr voller Begegnungen und Veranstaltungen sein wird.