Jahreshauptversammlung 2019

Am 22.01.2019 kamen die Schützen des 9 Rottes in starker Zahl im KK-Vorraum der Schießhalle zusammen. Es galt das Jahr 2018 Revue passieren zu lassen und gemeinsam über die Herausforderungen des kommenden Jahres zu sprechen, das immerhin ein Schützenfestjahr ist.  So konnte Rottführer Marcus Pansegrau eine große Anzahl seiner Schäfchen begrüßen.

Neben den üblichen Punkten, wie Übersicht über die Jahre 2018 und 2019 und dem Kassenbericht nahm der Tagesordnungspunkt „Rott-T-Shirts“ eine besondere Stellung in der Tagesordnung ein.

Hierfür hatte Leutnant Markus Malett einige T-Shirts und Entwürfe mitgebracht über die er abstimmen ließ. Das Ergebnis der Beratung und der Abstimmung wird es bei zahlreichen Anlässen im Jahr 2019 zu bewundern geben.

Nach dem offiziellen Teil drückte die Gruppe noch unseren Jungs auf dem Handballfeld die Daumen und fieberte gemeinsam bei der Partei Norwegen-Deutschland mit. Leider brachte alles Daumendrücken nichts, trotzdem konnten sie ein spannendes Spiel beobachten. So gingen die Jungs unterhalten, gestärkt und mit der Zuversicht nach Hause, dass 2019 ein gutes Jahr für gemeinsame Unternehmungen und die Gemeinschaft im Rott Immertreu wird.